Zur Unternehmensseite

Hausnotruf

Mehr Sicherheit mit dem Hausnotruf

Malteser

Der Hausnotruf der Malteser Hilfsdienst gGmbH in Trier bietet Hilfe rund um die Uhr. In einer Notlage genügt ein Knopfdruck und die Verbindung zur Hausnotrufzentrale wird automatisch hergestellt.

Dort sind Tag und Nacht erfahrene Mitarbeiter im Einsatz, die die Notrufe entgegennehmen und sofort die notwendigen Hilfsmaßnahmen einleiten.

Aber nicht nur im Falle eines Unfalls kann der Hausnotruf das Extra an Sicherheit bieten. Auch Menschen mit chronischen Erkrankungen können sich darüber zusätzlich absichern. Wer beispielsweise unter Asthma, Diabetes mellitus, Epilepsie, Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Osteoporose leidet, kann mit Unterstützung des Hausnotrufs weiterhin unabhängig in den eigenen vier Wänden wohnen und sich trotzdem bei medizinischen Notfällen sicher fühlen.

So funktioniert der Hausnotruf

Der Hausnotruf besteht aus dem Hausnotrufgerät und einem kleinen Handsender, den man als Armband am Handgelenk oder als Kette tragen kann. Im Notfall sind die Mitarbeiter der Hausnotrufzentrale somit nur einen Knopfdruck entfernt und sofort erreichbar.
Das Hausnotrufgerät mit Mikrophon und Lautsprecher funktioniert ähnlich einer Freisprechanlage im Auto. Es wird automatisch ein Sprachkontakt mit den Mitarbeitern der Hausnotrufzentrale hergestellt. Geht ein Alarm in der Hausnotrufzentrale ein, werden sofort die notwendigen Hilfsschritte eingeleitet.

Kontakt / Vermittlung des Hausnotrufs

Pflegegesellschaft St. Martin Trier gGmbH

Tel. 0651 46299552 · E-Mail nfpflg-stmrtnd

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.